Freie Trauung im Altonaer Kaispeicher

Für alle die Hamburg lieben stellt sich irgendwann die Frage: Alster oder Elbe? Bei mir persönlich war es immer die Elbe. 
Die weite Welt vor der Haustür. Barfuß durch den Sandstrand den Elbstrand entlang an der Strandperle vorbei, beim HVV Anleger kurz im Döns vorbeischauen weiter Richtung Fischmarkt.
Dort liegt der Altonaer Kaispeicher, 1924 erbaut und 2009 modernisiert bietet er einen wunderschönen Ort zum heiraten, feiern und natürlich zum auf die Elbe schauen. 

Der Tag dieser zwei begann mit einer kleinen Barkassenfahrt durch den Hafen Richtung Altonaer Kaispeicher, eine Flasche Astra durfte natürlich nicht fehlen.
Standesgemäß für St. Pauli würde ich sagen. 

Die freie Trauung der beiden fand auf dem Deck des Altonaer Kaispeichers statt. Kein Auge blieb trocken. 
Mit dem Blick auf den Hafen heiraten, einfach so schön. 

Zeit für einen Kaffee. Schreibt mir doch gerne eine E-Mail. Ich freue mich auf eure Geschichte.